Erstellen von Designerseiten

Springe zu...

Erstellen Ihrer Designerseite
Gestalten Ihrer Seite
Hinzufügen von Widgets zu Ihrer Designerseite 
Vorschau und Speichern Ihres Entwurfs
Zuweisen Ihrer Designerseite

 

Ein gut gestalteter Veranstaltungsraum kann den Unterschied ausmachen, wenn es darum geht, Ihr Branding zu etablieren und den Ton für Ihre Veranstaltung anzugeben. Design kann dazu beitragen, Ihre Veranstaltungstechnik professionell aussehen zu lassen, es kann dazu beitragen, einen "Wow-Faktor" bei Ihren Teilnehmern zu erzeugen, und es kann Ihnen helfen, die Benutzererfahrung für Ihre Veranstaltung zu verbessern - insbesondere für virtuelle Veranstaltungen, die sich stark auf den Einsatz von Technologie stützen, um die Teilnehmer zu Sitzungen, Unternehmen und/oder Personen zu führen. 

Der Seitendesigner bietet Ihnen alle Werkzeuge, die Sie benötigen, um mit Leichtigkeit unglaubliche individuelle Designs zu erstellen - es sind keine Designkenntnisse erforderlich. 

Screen Recording 2022-02-23 at 3.17.29 PM

Erstellen Ihrer Designerseite

Besuchen Sie den Bereich Designerseiten in Ihrem Experience Manager, um mit der Erstellung einer Seite für Ihren Veranstaltungsbereich zu beginnen. Sie können die Standard-Startseite auswählen, falls zutreffend, oder die Option Neue Seite wählen, um eine neue Seite zu erstellen. 

Screen Shot 2022-05-12 at 2.17.40 PM

Wenn Sie eine neue Seite erstellen, werden Sie aufgefordert, einen Namen einzugeben, damit Sie später bei der Bearbeitung oder Zuweisung der Seite leicht darauf verweisen können. Sobald Sie den Namen eingegeben haben, können Sie den Vorlagentyp auswählen, mit dem Sie arbeiten möchten. 

Screen Shot 2022-05-12 at 2.20.15 PM

Allgemeine Vorlagen bieten Ihnen die beste Erfahrung beim Aufbau eines Veranstaltungsraums für virtuelle oder hybride Veranstaltungen, da sie für den Desktop optimiert sind, aber auch für mobile Geräte angepasst werden können. Auf Mobilgeräte ausgerichtete Vorlagen hingegen eignen sich am besten für persönliche Veranstaltungen, da sie speziell für Benutzer von Mobilgeräten optimiert sind. 

Für jeden Vorlagentyp stehen Ihnen einige Optionen zur Verfügung, die Ihnen den Einstieg erleichtern, oder Sie können die Option "Leere Vorlage" wählen, um Ihr eigenes Design von Anfang bis Ende zu erstellen. 

Gestalten Sie Ihre Seite

Das Hinzufügen eines Banners kann helfen, den Ton und das Thema Ihrer Veranstaltung zu bestimmen - da sich dieses Bild oben auf der Seite befindet, ist es eines der ersten Dinge, die Ihre Teilnehmer sehen, wenn sie die Seite aufrufen. An dieser Stelle können Sie Ihr Branding und Logo platzieren, um die Designerseite individuell und professionell zu gestalten. 

Bei der Erstellung Ihres Banners können Sie wählen, ob ein Bild und/oder eine Farbe angezeigt werden soll. Wenn beide
Optionen aktiviert sind, füllt die Hintergrundfarbe alle Bereiche aus, die nicht durch das verwendete Bild abgedeckt werden. 
Das Vordergrundbild wird über dem Hintergrundbild oder der Hintergrun

dfarbe angezeigt, die Sie ausgewählt haben. Dieses Bild eignet sich hervorragend, um wichtige Details wie den Namen der Veranstaltung, das Veranstaltungsdatum, die Zeitzone, in der die Veranstaltung stattfindet (virtuelle Veranstaltungen) usw. einzubinden.
Wenn das Bild, das Sie verwenden, nicht den gesamten Text enthält, den Sie auf dem Banner der Designerseite einfügen möchten, verwenden Sie einfach die Option Text überlagern, um diese Details einzufügen. 

Um das Banner zu aktualisieren oder zu bearbeiten, bewegen Sie einfach den Mauszeiger über den Bannerbereich und wählen Sie das Bleistiftsymbol, das im angezeigten Menü erscheint. 

Screen Shot 2022-05-12 at 1.47.42 PM

Um den Veranstaltungsbereich noch weiter anzupassen, können Sie eine benutzerdefinierte Hintergrundfarbe oder ein Bild hinzufügen, um das Design auf der Designerseite zu erweitern.

Wenn Sie ein Bild als Hintergrund hinzufügen, können Sie es weiter anpassen, indem Sie auswählen, ob das Bild den Bildschirm ausfüllen, als Kachel erscheinen oder fixiert bleiben soll (um zu verhindern, dass es mit dem Inhalt scrollt). 

Screen Shot 2022-05-12 at 1.48.53 PM

Der Hintergrund für die Designerseite kann über die Schaltfläche "Hintergrund bearbeiten" oben links auf der Seite bearbeitet werden. 

Edit Background button

Hinzufügen von Widgets zu Ihrer Designer-Seite

Mit Widgets können Sie ein intuitives Benutzererlebnis schaffen, das die Teilnehmer dorthin führt, wohin sie gehen müssen, um aktiv an Ihrer Veranstaltung teilzunehmen - sei es, um sie zu einer virtuellen Sitzung zu leiten, Ihre Redner und Stakeholder (Sponsoren und Aussteller) hervorzuheben oder sie zu ermutigen, an Ihrem Veranstaltungsspiel oder aktiven Diskussionsgruppen teilzunehmen. 

Der Seitendesigner enthält bereits einige Standardoptionen, die Sie je nach der von Ihnen gewählten Vorlage verwenden oder bearbeiten können. 

Oben links auf der Seite finden Sie eine Schaltfläche zum Hinzufügen von Widgets, mit der Sie weitere Widgets hinzufügen oder andere Arten von Widgets in Ihre Designerseite einbinden können. 

Um zu bestimmen, welches Widget für Ihre Veranstaltung am besten geeignet ist, verwenden Sie den folgenden Leitfaden: 

Banner: Fügen Sie ein Bannerbild oder eine Farbe hinzu, um die Erstellung von Abschnitten auf Ihrer Designerseite zu erleichtern. 

Bild: Verwenden Sie ein Bild, um die Teilnehmer auf eine Seite, einen Abschnitt oder eine Website zu verweisen, auf der sie weitere Informationen finden können. 

Textblock: Fügen Sie einen Textblock in die Designerseite ein, um den Teilnehmern zusätzliche Informationen zu geben. Diese Option eignet sich hervorragend, um bei Bedarf einen kurzen Lebenslauf oder eine Beschreibung bereitzustellen. 

Schaltfläche: Erstellen Sie eine Schaltfläche, die die Teilnehmer zu einem Bereich in Ihrem Veranstaltungsbereich oder zu einer Website führt, die sie besuchen müssen. Diese Option ist ideal, wenn Sie die Teilnehmer zu Ihrem Livestream oder Ihrer Hauptbühne leiten möchten. 

Video: Betten Sie eine Video-URL ein, um Videoinhalte direkt auf der Designerseite zu teilen.

Countdown: Erstellen Sie einen Countdown für das Startdatum und die Startzeit Ihrer Veranstaltung. Sie können auch eine Aktion festlegen, die stattfinden soll, sobald der Countdown abgelaufen ist. 

Persönliche Agenda: Zeigen Sie anstehende Sitzungen an, die der Teilnehmer in seiner persönlichen Agenda gespeichert hat (der Benutzer muss im Veranstaltungsbereich angemeldet sein, um zu bestätigen, welche Sitzungen ihm zugewiesen sind). 

Spielerei: Zeigen Sie eine Mini-Rangliste an, in der die drei besten Spieler Ihres Spiels aufgeführt sind, geben Sie einen Überblick über den Stand und die Punkte des Nutzers und bieten Sie von der Designerseite aus direkten Zugang zu Ihrem Veranstaltungsspiel. 
Gruppendiskussionen: Zeigen Sie Ihre Top-Diskussionskanäle an und bieten Sie direkten Zugang von der Designerseite aus. 

Google-Karte: Zeigen Sie auf einer Karte an, wo sich der Veranstaltungsort oder Ihr Firmensitz befindet. 

Platz: Fügen Sie Leerraum auf der Designerseite ein, um Ihre Widgets aufzulockern. 

Hinweis: Die Widgets Persönliche Agenda, Gamification und Gruppendiskussion können nur einmal zur Seite hinzugefügt werden.

Widgets bearbeiten

Wenn Sie den Mauszeiger über ein beliebiges Widget auf Ihrer Designerseite bewegen, erscheint ein Menü, das Ihnen die folgenden Optionen bietet: 

  • Augensymbol zum Ein- oder Ausblenden eines Widgets in der mobilen Version des Veranstaltungsraums
  • Symbol kopieren, um das Widget zu duplizieren
  • Bleistift-Symbol zum Bearbeiten des Widgets
  • Mülleimer-Symbol zum Löschen des Widgets

Screen Shot 2022-03-14 at 3.13.04 PM

Vorschau und Speichern Ihrer Designerseite

Änderungen, die Sie im Seitendesigner vornehmen, werden so angezeigt, wie sie auf der Veranstaltungsfläche, an der Sie arbeiten, erscheinen werden. Oben in der Mitte der Seite finden Sie ein Symbol für Desktop und Mobile, mit dem Sie sehen können, wie das von Ihnen erstellte Design auf beiden Gerätetypen angezeigt wird.

Hinweis: Wenn Sie eine auf Mobilgeräte ausgerichtete Vorlage ausgewählt haben, werden diese Symbole nicht angezeigt, da Ihr Design nur für Mobilgeräte optimiert ist.  

Ihr Veranstaltungsbereich ist bei Bedarf immer noch über den Desktop zugänglich, aber das Design wird nicht für diesen Gerätetyp optimiert. 


Um ein besseres mobiles Erlebnis für Ihre Teilnehmer zu schaffen, besuchen Sie die Ansicht "Mobil", um die vorhandenen Widgets nach Bedarf zu verschieben und in der Größe zu ändern. (Beachten Sie, dass in der Ansicht "Mobil" maximal zwei Widgets nebeneinander platziert werden können). 

Sobald Ihre Änderungen übernommen wurden, können Sie wählen, ob Sie die Aktualisierungen auf Ihrer Designerseite veröffentlichen oder verwerfen möchten. Für den Fall, dass ein anderer Organisator zur gleichen Zeit wie Sie Änderungen an der Seite vorgenommen hat, wird vor der Veröffentlichung eine Warnung ausgegeben.

Desktop vs Mobile

Zuweisung Ihrer Designerseite

Sobald Ihre Seite gespeichert ist, können Sie sie als Startseite oder als Abschnittsseite im Veranstaltungsbereich anzeigen lassen. 

Zuweisen Ihrer Designerseite als Startseite

Um eine Designerseite als Startseite Ihres Veranstaltungsbereichs zu verwenden, besuchen Sie das Menü "Veranstaltungsbereich" im Experience Manager und wählen Sie die Option "Startseite" aus. 

Auf dieser Seite finden Sie ein Dropdown-Menü, in dem Sie aus den von Ihnen erstellten Designerseiten auswählen können.

Screen Shot 2022-05-12 at 2.49.58 PM


Zuweisung Ihrer Designerseite zu einem Abschnitt

Um eine Designerseite als Abschnitt im Veranstaltungsraummenü zu verwenden, besuchen Sie stattdessen den Bereich Abschnitte. In diesem Bereich des Experience Managers finden Sie eine Schaltfläche "Abschnitte hinzufügen", über die Sie eine Designerseite als Abschnittstyp auswählen können. 

Designer Page Section

In dem daraufhin angezeigten Popup können Sie den Namen und das Symbol des Bereichs sowie ein Dropdown-Menü anpassen, in dem Sie die gewünschte Seite auswählen können. Sie können auch festlegen, für wen der Bereich sichtbar ist, um zu bestimmen, wer den Bereich nach der Anmeldung im Veranstaltungsbereich im Menü sehen kann. 

Screen Shot 2022-05-12 at 2.56.57 PM