Wie kann ich mit Gruppendiskussionen meine Veranstaltung interaktiver machen?

Folgen

  Dieser Artikel bezieht sich auf unsere neue Experience-Manager-Plattform.

Wenn Sie EventMobi-Kunde sind und manage.eventmobi.com benutzen, ist Ihr Konto auf unseren klassischen Content Manager eingestellt. In diesem Fall besuchen Sie bitte support.eventmobi.com

Ermutigen Sie Teilnehmer dazu, Reisetips zu tauschen und sich zu einem Treffen zu verabreden
Für allein anreisende Personen ist es besonders wertvoll, vor der Veranstaltung Gelegenheit zum Networking zu haben. So können sie sich bereits mit anderen Teilnehmern verbinden, bevor sie aus dem Flugzeug steigen. Teilnehmer können herausfinden, wer sonst noch früher anreist, um ein Treffen zu arrangieren. Und sie können per Crowdsourcing Antworten auf häufige Fragen zu Anreise und Veranstaltungsort erhalten.

Zum Beispiel könnten Ihre Teilnehmer sich mit denjenigen austauschen, die bereits angekommen sind, und wichtige logistische Details herausfinden, wie etwa: Wie ist das Wetter in Colorado diese Woche und sollte ich Winterstiefel oder Sandalen einpacken? Oder wo ist der beste Ort, um einen Milchkaffee im Umkreis von 5 Minuten vom Hotel zu bekommen?

  • Reisetipps
  • Die Stadt erkunden
  • Bestes Essen in der Nähe

Screen_Shot_2018-06-07_at_11.04.38_AM.png


Gruppenteilnehmer mit gemeinsamen Interessen.
Gruppendiskussionen bieten auch ein privates soziales Netzwerk, in dem Benutzer Gruppengespräche entdecken und zu wertvollen Einzelgesprächen wechseln können. Und während die Gespräche laufen, können Ihre Teilnehmer eine Liste erstellen, mit wem sie während der Veranstaltung und darüber hinaus in Kontakt bleiben möchten. Das Verbinden von Teilnehmern in ähnlichen Positionen ist eine großartige Möglichkeit, um Best Practices auszutauschen. Sie können dies erleichtern, indem Sie Kanäle für die folgenden Teilnehmersegmente erstellen:

  • Geographische Lage
  • Ortsverbands-Mitgliedschaft
  • Erstmalige Teilnehmer 
  • Berufliche Spezialisierung / Interesse an Weiterentwicklung oder Wachstum


Kanäle erstellen, um über anregende Vorträge zu diskutieren
Während der Veranstaltung können Teilnehmer Gruppendiskussionen verwenden, um im Anschluss an einen Programmpunkt ihre Gedanken hierzu auszutauschen. Dabei können Sie helfen, indem Sie im Voraus Kanäle zu besonderen Brennpunkt-Themen oder prominenten Referenten erstellen. Dann lehnen Sie sich zurück und beobachten Sie die Debatte!

  • Vorträge zu Brennpunkt-Themen
  • Programm-Kategorien
  • Keynote-Speaker oder einflussreiche Referenten

Wenn Sie überlegen, wie viele und welche Art von Gruppen Sie erstellen möchten, denken Sie daran, dass Engagement und Partizipation entscheidend für den Erfolg der Diskussionsgruppen sind. Eine Gruppe für jeden Programmpunkt zu erstellen ist möglicherweise nicht so sinnvoll, wenn nur eine Handvoll Teilnehmer in die Diskussion einsteigen.

Lassen Sie Teilnehmer keinen einzelnen Kontakt verpassen
Gruppendiskussionen können genutzt werden, um Debatten zwischen größeren Teilnehmergruppen einzuleiten, die dann in Einzelgespräche übergehen können. Diejenigen, die sich bei den Gruppendiskussionen richtig gut verstanden haben (und mit einem persönlichen Profil in der App angemeldet sind), können über dieses Tool die Profile der neuen Bekanntschaften anklicken und sie direkt anschreiben, um ein persönliches Gespräch vor, während oder nach Ihrer Veranstaltung zu organisieren.

Der Gewinn für Sie: Wertvolle berufliche Bekanntschaften und Freundschaften, die im Rahmen Ihrer Veranstaltung und durch Ihre Event App aufgebaut werden, steigern den Mehrwert Ihrer Veranstaltung in den Augen der Teilnehmer.

0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.