Kann ich die Reihenfolge der Programmpunkte im Agenda-Modul ändern?

Folgen

  Dieser Artikel bezieht sich auf unsere neue Experience-Manager-Plattform.

Wenn Sie EventMobi-Kunde sind und manage.eventmobi.com benutzen, ist Ihr Konto auf unseren klassischen Content Manager eingestellt. In diesem Fall besuchen Sie bitte support.eventmobi.com

Wie werden Programmpunkte überhaupt angezeigt?

Programmpunkte können in einer Standardlistenansicht oder in einer Tabellenansicht angezeigt werden. Weitere Informationen zur Option "Kalenderansicht" finden Sie in diesem Artikel.

Wenn Sie die Standardansicht auswählen, haben Sie zwei Optionen zur Anzeige Ihrer Sitzungen: nach Zeit und nach Kategorie.

Nach Zeit

Wenn die Programmpunkte nach Zeit sortiert sind, werden die Punkte chronologisch angezeigt und die App zeigt automatisch die aktuellen Programmpunkte oder den aktuellen Konferenztag an. In dieser Ansicht können Sie nur jeweils einen Tag anzeigen.

Die Reihenfolge der Programmpunkte wird durch folgende Kriterien bestimmt: ihre Daten, ihre Startzeiten, die Reihenfolge der Kategorien, zu denen sie gehören, dann alphabetisch und schließlich durch ihre Endzeiten - in dieser Reihenfolge. Dies ist nicht anpassbar. Sie können jedoch die Startzeit in Excel ändern, um die Programmpunkte neu zu sortieren, die gleichzeitig starten. In Excel können Sie die Stunde, Minute und Sekunde der Startzeit des Programmpunkts angeben. In der App werden nur die Stunden und Minuten angezeigt. Sie können die Sekunden so ändern, dass sie die Reihenfolge wiedergeben, in der die Programmpunkte angezeigt werden sollen, ohne die angezeigte Startzeit zu beeinträchtigen.

Nach Kategorie

Wenn nach Kategorie sortiert wird, sehen die Teilnehmer in der App eine Liste der von Ihnen erstellten Kategorien und können auf diese klicken, um die zugehörigen Programmpunkte anzuzeigen, die dann in chronologischer Reihenfolge unter der Titelüberschrift angezeigt werden. Wenn Sie Subkategorien haben, können Sie durch Klicken auf eine Kategorie alle darunter liegenden Subkategorien anzeigen. Wenn Sie auf eine Subkategorien klicken, werden die darunter liegenden Sessions angezeigt.

Neuordnen Ihrer Programmpunkte

Da wir die Sortierlogik für bestimmte Events nicht ändern können, müssen Sie innerhalb dieser Sortierlogik arbeiten, um Ihre Programmpunkte neu zu ordnen und die Sortiervariablen zu manipulieren, um die Dinge in die gewünschte Reihenfolge zu bringen. Wenn Sie beispielsweise am Dienstag um 10:00 Uhr vier Programmpunkte haben - Anthropologie 101, Biologie 101, Chemie 101 und Physik 101 - und möchten, dass die Physik vor den anderen aufgeführt wird, können Sie sie im Titel nummerieren (1 Physik 101, 2. Anthropologie 101, usw.). Alternativ können Sie Excel verwenden, um die Zeit zu manipulieren, da es eine höhere Priorität als der Kategorie in der Sortierlogik benötigt und die Physik 101 um 10:00:00 Uhr, und der Rest um 10:00:01 beginnt. In der App werden nur die Stunden und Minuten angezeigt. Sie können die Sekunden so ändern, dass sie die Reihenfolge wiedergeben, in der die Programmpunkte angezeigt werden sollen, ohne die angezeigte Startzeit zu beeinträchtigen.

0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.