Wie kann ich sichergehen, dass die Event-App meine bevorzugte E-Mail Adresse verwendet

Folgen

  Dieser Artikel bezieht sich auf unsere neue Experience-Manager-Plattform.

Wenn Sie EventMobi-Kunde sind und manage.eventmobi.com benutzen, ist Ihr Konto auf unseren klassischen Content Manager eingestellt. In diesem Fall besuchen Sie bitte support.eventmobi.com

Wenn Sie möchten, dass die System-E-Mails der Event App wie Ankündigungen oder Benachrichtigungen zu Chat-Nachrichten von Ihrer E-Mail-Adresse und nicht von der @event-emails.com-E-Mail-Adresse gesendet werden, müssen Sie folgende Schritte beachten:

Screen_Shot_2017-08-28_at_2.18.05_PM.png

  1. Wählen Sie die Option Von einer benutzerdefinierten E-Mail-Adresse senden unter dem Bereich "E-Mail senden an" auf der Seite Event-Details aus.
  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse, von der diese E-Mails geschickt werden sollen, ein. Sobald dies erledigt ist, ist es wichtig, die Zustellbarkeit der Nachrichten zu überprüfen, die wir senden werden. Wir empfehlen, eine Testbenachrichtigung mit einer an sich selbst oder an ein anderes Mitglied Ihres Teams zu senden. Die sollten Sie durchführen, bevor Sie alle Personenprofile hochladen, um sicherzustellen, dass Sie die E-Mails erfolgreich empfangen können.


Was sollte ich tun, wenn ich die Testbenachrichtigung-E-Mail nicht erhalte?
Möglicherweise ist die Webadresse Ihres Unternehmens so konfiguriert, dass verhindert wird, dass eine E-Mail von einem nicht autorisierten Absender gesendet wird. Damit wir diese benutzerdefinierte Adresse verwenden können, müssen wir uns authentifizieren, damit wir in Ihrem Namen E-Mails senden können. Diese Authentifizierungsmethode wird als SPF-Record bezeichnet.

Ein SPF-Record ist ein Datensatz, der für Ihre Domain erstellt wurde und angibt, dass ein Mailserver Ihrem Namen Nachrichten versenden darf. Dadurch wird verhindert, dass jemand Spam-Nachrichten von Ihrer Domain sendet.

Um dies zu tun, befolgen Sie die folgenden Schritte:

  1. Schreiben Sie eine E-Mail mit Ihrer SPF-Anfrage an unser Support-Team unter support@eventmobi.com
  2. Wir erstellen und stellen Ihnen CNAME-Datensätze zur Verfügung, die Sie jedoch einrichten müssen (Ihr IT-Team muss dies übernehmen). Es gibt hier drei Datensätze, alle drei müssen konfiguriert werden. (Wenn Sie kein IT-Team haben und sich nicht sicher sind, wie dies zu durchzuführen ist, weiß Ihr Domain-Host, wie er Ihnen helfen kann.)
  3. Lassen Sie es uns wissen, wenn ein Datensatz eingerichtet wurde. Wir werden dann die Domain-Informationen überprüfen (bitte beachten Sie, dass Änderungen dieser Art für Ihre Domain einige Zeit dauern können, bis sie weitergegeben werden. Nachdem Sie die Änderung vorgenommen haben, kann es 24-48 Stunden dauern, bis wir fortfahren können.
  4. Wir senden Ihnen die SPF-Informationen, die Sie in Ihrer Domain einrichten müssen. Wenn Sie kein IT-Team haben und nicht wissen, wie Sie den SPF-Record erstellen können, geben Sie die SPF-Informationen an Ihren Domain-Host weiter.
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.