Was ist Gamification?

Folgen

Spielen zahlt sich aus
Spiele sind zu einem globalen Phänomen geworden, das ganze Gamer-Subkulturen erzeugt hat. Gamification nutzt die Elemente von Spielen, die sie so fesselnd machen. Diese Elemente werden auf  reale Probleme angewendet, um Menschen dazu zu motivieren, diese zu lösen.  Obwohl Gamification ein relativ neues Konzept ist, setzen Unternehmen zunehmend auf Spielmechanismen, um ihre Geschäftsziele zu erreichen. 

Generell kann man fast alles als Gamification bezeichnen, wobei eine Belohnung als Anreiz für eine Handlung verwendet wird. Die Belohnung kann dabei so etwas simples wie Anerkennung sein. Für unsere Zwecke können Sie mit Gamification Ihre Veranstaltungsgäste aktiv einbinden und die Spieler zu bestimmten Handlungen anregen, die Ihre Eventziele unterstützen. Wenn zum Beispiel der Erfolg Ihrer Veranstaltung unter anderem daran gemessen wird, ob die Teilnehmer sich untereinander vernetzen, können Sie Spiele auf kreative Weise einsetzen, damit Ihre Gäste miteinander Kontakte knüpfen. Wenn dies in einem Spielkontext passiert, hat das viele Vorteile; zum Beispiel kann das Spiel Menschen dabei helfen, ihre Schüchternheit zu überwinden.

Gamification
Unsere Gamification-Plattform fügt sich nahtlos in unsere App ein. Hier haben Sie die Möglichkeit, Aufgaben rund um Ihre Veranstaltungsziele zu erstellen.



Die Aufgaben bestehen aus Hinweisen oder Fragen mit jeweils einem Lösungswort. Um die Aufgabe abzuschließen, muss ein Spieler nur das Lösungswort für diese Aufgabe korrekt eingeben und erhält die Punktzahl, die Sie für diese Aufgabe festgelegt haben. 



Eine Rangliste zeigt die bestplatzierten Spieler für alle sichtbar an. Die Entscheidung liegt bei Ihnen, ob die Rangliste angezeigt werden soll oder nicht, und wenn ja für wen. In der App können die Spieler außerdem die 5 obersten Plätze sehen und, wenn sie selbst nicht zu diesen gehören, die 2 Spieler über und unter ihnen.



Event-Spiele sind ein durch und durch soziales Erlebnis. Freundschaftlicher Wettbewerb gehört zu den Hauptfaktoren, die Spiele im Allgemeinen so spannend machen. Die Spieler kämpfen um den höchsten Rang und den Status, der mit dem Spitzenplatz einhergeht. Sich so von der Menge abzuheben, erzeugt ein Gefühl der Zufriedenheit. Spieler haben auch die Möglichkeit, die Infrastruktur des Spiels zu nutzen, um sich mit anderen zu vernetzen, indem sie auf ihr Profil in der Bestenliste oder im Spiel-Widget klicken. 



Spieltypen

Networking-Aufgaben
Wie Sie sich vorstellen können, sollen Networking-Aufgaben den Teilnehmern dabei helfen, auf Ihrer Veranstaltung wertvolle Kontakte untereinander zu knüpfen.  Sie können jedem Spieler ein individuelles Passwort zuteilen und so aus jedem Kontakt eine Aufgabe machen. Hierbei gibt der Spieler einfach sein Passwort an jeden weiter, der ein Gespräch mit ihm beginnt. Der Gewinner des Spiels ist die Person, die am Ende des Spiels die meisten Kontakte geknüpft hat. 

Sie können dieses Grundkonzept verschieden abwandeln. Um zusätzliche Anreize für Ihr Netzwerkspiel zu schaffen, vergeben Sie Preise an die ersten Personen, die 10, 20 und 30 Kontakte knüpfen. Vergeben Sie Preise dafür, mit kompletten Gruppen an Teilnehmern zu netzwerken, z. B. mit allen Mitgliedern des Vertriebsteams Ihres Sponsors oder mit allen Mitgliedern einer bestimmten Hierarchiestufe in Ihrem Unternehmen. Sie können die Aufgaben auch schwieriger gestalten, indem Sie jedes Badge mit einer Frage versehen, die beantwortet werden muss, bevor das Passwort weitergegeben werden darf.

Check-In bei Programmpunkten
Wenn Sie die Teilnahme an Ihren Programmpunkten nachverfolgen oder fördern möchten, erstellen Sie dafür eine Aufgabe. Geben Sie einfach Ihren Referenten das Passwort und denken Sie daran, ihnen mitzuteilen, wie das Spiel funktioniert, damit sie die Anleitung an das Publikum weitergeben können. 

Check-In bei Ausstellern/Sponsoren
Steigern Sie den Publikumsverkehr in Ihrer Messehalle, indem Sie jedem Unternehmen ein Passwort zur Verfügung stellen. Dieses wird im Anschluss an die Produktdemo verraten. Wenn Sie das Spiel zum Erzielen von Einnahmen verwenden möchten, vergeben Sie Passwörter nur an Ihre Sponsoren, oder weisen Sie diesen einen höheren Punktewert zu, damit sie den höchsten Publikumsverkehr erzielen.


Logistik

Spiele sind auch eine hervorragende Lösung, wenn Sie die Teilnehmer dazu bringen möchten, einen wesentlichen Bestandteil der Veranstaltung in einem bestimmten Zeitrahmen zu erledigen – oder sie einfach von A nach B bringen wollen. Wenn Sie beispielsweise möchten, dass sich die Teilnehmer frühzeitig anmelden, bauen Sie ein Passwort für Ihr Spiel in die Bestätigungsseite oder -E-Mail ein. Denken Sie auf jeden Fall daran, das Spiel bei Ihrer Vermarktungskampagne zu erwähnen!

0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.